Datenschutz

Informationserklärung

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist der Verein Kulturnetz Wels Land. Ihre Daten werden auf der Website unter der Rubrik Künstler oder Kulturvereine präsentiert. Im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie im Rahmen der gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Wenden Sie sich bitte mit Ihren diesbezüglichen Anfragen an den Obmann des Kulturnetzes. (siehe Kontakt)

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, können Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen. Durch eine Registrierung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten, Fotos oder Grafiken für unsere Zwecke der Kultur Vernetzung im Portal verwenden und somit veröffentlichen. Sie nehmen weiters zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedenen (Sozialen) Medien, Publikationen verwendet werden können.

Information zu Serverstandort und Software

Der Serverstandort auf dem die Website Dateien abgelegt sind befindet sich in Österreich. Die Website wurde mit Siquando Pro Web 3 entworfen. Bei der Entwicklung dieser Software wurde großer Wert auf „Privacy by design“ gelegt. Das bedeutet, dass Pro Web keinerlei Daten an die Entwicklerfirma überträgt und keine versteckten Funktionen enthält, die personenbezogene Daten erheben, speichern, verarbeiten oder weiterleiten.

Cookie Informations-Popup

Das Cookie-Informations-Popup setzt einen Cookie, sobald der Benutzer es geschlossen hat, damit es nicht auf jeder Seite erneut angezeigt wird. Der Cookie wird für 360 Tage gespeichert. Er ist nicht geeignet, den Anwender zu identifizieren

Smartphone Layout

Das Smartphone-Layout gibt auf Wunsch dem Besucher die Möglichkeit, die mobile oder die Desktop-Version der Website anzuzeigen. Seine Wahl wird in einem Cookie gespeichert, der nicht geeignet ist, den Anwender zu identifizieren. Der Cookie wird nach Ende der Sitzung gelöscht.

Social Media

Die vorhandenen Plug-Ins können potenziell personenbezogene Daten an die sozialen Netzwerke übertragen und/oder setzen Cookies. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob, wie und in welchem Umfang dies geschieht, auch kann der Betreiber des sozialen Netzwerks das Verhalten jederzeit ändern. Wenden Sie sich daher direkt an den Betreiber, um mehr zu erfahren. Unter https://www.facebook.com/privacy/explanation ist die Datenschutzerklärung von Facebook abrufbar. Sie gibt Aufschluss darüber, welche Daten von Facebook verarbeitet werden und zu welchen Zwecken sie genutzt werden.

You Tube

Wenn Sie eingebettete YouTube Videos anklicken, so werden vom Anbieter des Dienstes unter Umständen personenbezogene Daten gespeichert, übertragen und/oder Cookies gesetzt. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob, wie und in welchem Umfang dies geschieht, auch kann der Dienstanbieter das Verhalten jederzeit ändern. Wenden Sie sich daher direkt an den Dienstanbieter, um mehr zu erfahren.

Google Analytics

Das Tool "Google Analytics" wird auf der Website von Kulturnetz Wels Land nicht verwendet.

Google reCAPTCHA Erklärung

Wir verwenden Google reCAPTCHA der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Spam zu verhindern. Rechtsgrundlage für die Verwendung ist Artikel 6 (1) f (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung), denn es besteht ein berechtigtes Interesse diese Webseite vor Bots und Spam zu schützen.

reCAPTCHA ist ein kostenloser Dienst, der Webseiten vor Spam und Missbrauch schützt. Es nutzt fortschrittliche Risikoanalysetechniken, um Menschen und Bots auseinander zu halten. Mit der neuen API wird eine signifikante Anzahl Ihrer gültigen menschlichen Benutzer die reCAPTCHA-Herausforderung bestehen, ohne ein CAPTCHA lösen zu müssen. Wir nutzen reCAPTCHA für die Absicherung von Formularen. Durch die Nutzung von reCAPTCHA werden Daten an Google übertragen die Google nutzt um festzustellen ob der Besucher ein Mensch oder ein (Spam)bot ist. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de-AT nachlesen.

Die Nutzungsbedingungen für Dienste und Produkte von Google können Sie unter https://policies.google.com/terms?hl=de-AT nachlesen.