Höfler Gedenkkreuz

Inschrift: "DORT WO DAS BAND ZERRISSEN; DAS EINSSEIN ZERBROCHEN, HILFT NUR DAS STILLE GESCHEHENLASSEN IM WISSEN UM DAS, WAS ALLES WIEDER MÖGLICH SEIN WIRD, VOR ALLEN AUCH IM DANK FÜR DAS, WAS WAR.

FRANZ HÖFLER 21. 2. 1957 bis 23. 1.1991

NOCH TRAURIGER ALS DER TOD, WAR DIE ART DES TODES

Das Höfler Gedenkkreuz steht bei der Brücke Kreuzung Welser Straße Haidinger Straße Marchtrenker Straße, 4611 Buchkirchen.

Quelle: "Kapellen, Marterl und Kreuze in Wels und Umgebung" von Dr. Bernhard Wieser

Foto: Welslandkarte.at

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.