Gnaumayr Kapelle

Die Kapelle gehört zum Bauerngut Gnaumayr in Hof Nr. 1, Familie Günther Weiß. Sie ist gut renoviert und verfügt über ein modernes schmiedeeisernes Gitter. Als zentrales Bild ist die Marienkrönung zu sehen, weitere Bilder links der Hl. Florian, rechts der Hl. Sebastian. Früher Station eines Kapellenweges von Lichtenegg nach Pichl.

(Quelle: "Kapellen, Marterl und Kreuze in Wels und Umgebung" von Dr. Bernhard Wieser, erhältlich im Welser Buchhandel.)

Foto: MGde. Gunskirchen (Mai 2010)

Fernreith
4623 Gunskirchen

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.