Kreuzweg

Der Kreuzweg führt vom Stubengraben zur Kalvarienbergkirche. Die ersten 10 Kreuzwegstationen waren ursprünglich kleine Kapellen mit fast lebensgroßen Figuren. Diese wurden in der 2. Hälfte des 19. Jhds. abgebrochen und 1876 wurden an Stelle der alten Stationen Neue mit kleinen Reliefs errichtet. Der Kreuzweg endet bei der Stiege (Heilige Stiege) unmittelbar vor der Kalvarienbergkirche.

Fotos: MGde. Lambach / Ott

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.