Berghammer Kreuzsäule

Die neue Kreuzsäule aus 1983 ist Nachfolger der Bildsäule, die zwischen der Traunbrücke und der Nothelfer-Kapelle am südlichen Straßenrand stand und anlässlich eines Verkehrsunfalles im Jahr 1979 stark beschädigt wurde. Der alte Bildstock war mit der Pest von 1713 in Verbindung gebracht worden.

Das Kleindenkmal ist im Besitz des Landes OÖ.

Fotos: MGde. Thalheim (Nov. 2011)

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.