Stöffelhumer Mosaik

Das Mosaik am Stallgebäude ist die Darstellung des Hahnes, der am Morgen zur Arbeit weckt. Die Herstellung erfolgte 2002 nach einem Entwurf von Franz Kohler.

Quelle: "Kapellen , Marterl und Kreuze in Wels und Umgebung" von Dr. Bernhard Wieser, erhältlich im Welser Buchhandel.

kein Foto vorhanden


Oberriethal 6
4623 Gunskirchen

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.