Strohbauern Kreuz

Die "Strohbauern Kreuzsäule" dürfte bereits um 1850 errichtet worden sein und gehört zum Bauerngut des Hubert Paltinger, Salling Nr. 8, vulgo "Strohbauer". Renovierung des Holzkreuzes mit Korpus 1957 und um 1990.

Quelle: "Kapellen, Marterl und Kreuze in Wels und Umgebung" von Dr. Bernhard Wieser, erhältlich im Welser Buchhandel

kein Foto vorhanden


Salling 8
4623 Gunskirchen

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.