Marktgemeindeamt

Anschrift: Landstraße 7, 4652 Steinerkirchen a.d.Traun
Tel: 07241/2255-0
E-Mail: gemeinde@steinerkirchen-traun.ooe.gv.at
Web: www.steinerkirchen.at

Offizielle Beschreibung des 1984 verliehenen Gemeindewappens: Geviert von Grün und Silber; Ein goldenes, lateinisches, aus der Teilungslinie wachsendes Kreuz mit Kleeblattenden / Eine gequaderte Mauer bis zum Oberrand / Ein goldener Wellenbalken.

Die Gemeindefarben sind Gelb-Grün. Das Turmkreuz der das Ortsbild prägenden Pfarrkirche im ersten und die feldfüllende Steinmauer im zweiten Viertel unterstreichen den Ortsnamen. Die Mauer im dritten rechten, unteren Feld bezieht sich auf das am Almfluss gelegene Schloss Almegg. Das Wellenband verkörpert den Traunfluss, dessen Name im Gemeindenamen enthalten ist.

Fotos: Hubert Ecklbauer, 2011

Das alte Marktgemeindeamt wurde im Sommer abgerissen. An dieser Stelle entsteht 2020/21 ein neues Kompetenzzentrum.

NEUBAU 2020/21

Ergänzung Okt 2020: das in den 1960er Jahren erbaute Amtshaus ist in die Jahre gekommen. Im Sommer 2020 wurde das Gebäude abgerissen und ein multifunktionaler Neubau errichtet, welcher Amtsräume mit Sitzungssaal, Räumlichkeiten für die Rotkreuz Ortsstelle, das Hilfswerk, den Postpartner und ein Zeughaus für die FF Steinerkirchen inkludiert. Die Eröffnung ist für Herbst 2021 geplant.

Den von der OÖ. Wohnbau (Generalunternehmer) ausgeschriebenen Architektenwettbewerb gewann der Linzer Architekt Norbert Haderer.

Updates folgen.....

Fotoskizzen Amtsblatt Steinerkirchen 04/20 vom 29.5.2020

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.