Steinhaus Mühle Kapelle

Bis 1952 stand das Gebäude schräg gegenüber ihrem heutigen Standort auf der anderen Straßenseite. Im Jahre 1952 wurde sie infolge Straßenumlegung 20 m weiter östlich von ihrem alten Standort wieder errichtet. (Quelle: Gde. Steinhaus / Kriener)

Besitzer der Kapelle ist Max Schwediauer. Die Hauskapelle wurde von Herrn Richter, der sieben Jahre an Beinfraß litt und geheilt werden konnte, errichtet. Datum unbekannt.

Letzte Renovierung durch den Steinhausmüller im Jahr 1982.

Steinhaus 20, 4641 Steinhaus

Quelle: "Kapellen, Marterl und Kreuze in Wels und Umgebung" von Dr. Bernhard Wieser

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.