Alte Sparkasse

An der Ecke Pollheimerstraße/Maria-Theresia-Straße entstand 1901 - 1904 nach Plänen der Wiener Architekten Helmer und Fellner das Sparkassengebäude, welches 1904 bis 2002 auch die Sammlungen des 1892 gegründeten Stadtmuseums beherbergte.

Seit 2002 wird hier das Kaiserpanorama für die Öffentlichkeit zugänglich aufgestellt. Weiters sind hier untergebracht die Galerie der Stadt Wels, der Verein MediaSpace - Zentrum für Medienpädagogik, das Jugendliteraturhaus Wels - "Buch.Zeit" und das Jugend Medien Projekt "Youki". Gemeinsam bilden diese Institutionen das Medien Kultur Haus Wels.

Neben Metallschildern und Bienenkörben aus Kupferblech verzieren auch Bildhauerarbeiten in Mannerstorfer Stein, Kunstmarmor, Kunststein, Zementguss und Gips die kunstvoll gestaltete Fassade. Im Inneren findet man wundervolle Stukkaturarbeiten.

Quelle und Fotos: Stadtmarketing Wels (Nov. 2011), Abt. Öffentlichkeitsarbeit

Pollheimerstrasse 17, 4600 Wels

KULTURGÜTER

KULTURVEREINE

KÜNSTLER

Das neue Kulturmagazin der Kulturregion Wels ..... mehr Infos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.